Arina Neumann und Rune Buss beim Teufel-Turnier erfolgreich

Am 7. und 8. September organisierte die Judo Region Hannover das alljährliche offene Teufel-Turnier. Ausrichter war der Garbsener SC. Von der JKG Norden nahmen Arina Neumann und Rune Buß daran teil, um weitere Wettkampferfahrung zu sammeln. Gekämpft wurde in gewichtsnahen Pools. Die beiden Judoka der JKG konnten sich in ihren hochklassigen Pools recht gut behaupten.
Arina konnte alle ihre Kämpfe gewinnen und den ersten Platz in ihrer Gruppe erringen. Rune, der vier von seinen fünf Kämpfen vorzeitig für sich entscheiden konnte, errang aufgrund der Besonderheiten des Pool-Systems aufgrund der Punktwertung Platz drei.
Beide Kämpfer zeigten sich dennoch zufrieden, vor allem aufgrund der Erfahrungen im guten Umfeld.

Arina und Rune mit ihren Urkunden

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Arina Neumann und Rune Buss beim Teufel-Turnier erfolgreich

JKG bei den Kreiseinzelmeisterschaften U12 erfolgreich

Am 31.08. war die JKG Norden bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U12 in Westerholt wieder sehr erfolgreich. Sie stellte mit 14 (von 57) Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht nur das größte Einzelkontingent, sondern von den 14 Judoka der JKG standen am Ende auch 12 auf dem Siegerpodest. Gekämpft wurde in gewichtsnahen Pools. Thies Matzeit (5. Platz) und Thorben Jörgensen (7. Platz) konnten sich leider nicht für einen Podestplatz qualifizieren. Jannes Eifert, Marco Hartung und Marion Köhn konnten sich in ihren Pools jeweils einen 3. Platz erkämpfen. Elena Escher, Roman Engelmann, Marco Hartung, Hassan Kawaar, Andre Martin und LenaMarie Siebelts mussten sich in ihren Pools in jeweils einem Kampf geschlagen geben und wurden mit einem 2. Platz belohnt. Hingegen blieben Rune Buß, Marlon Mehmeti, Arina Neumann und Leon Soerjanta fehlerfrei und erreichten jeweils 1. Plätze und wurden damit Kreismeister.

Rune Buß, Marlon Mehmeti, Arina Neumann, Leon Soerjanta sowie Elena Escher, Hassan Kawaar und Andre Martin werden die JKG Norden auf den Bezirkseinzelmeisterschaften am 22.09.in Hatten vertreten.

Das Bild zeigt die vier Kreismeister (von links) mit ihren Urkunden: Arina Neumann, Leon Soerjanta, Rune Buß und Marlon Mehmeti.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für JKG bei den Kreiseinzelmeisterschaften U12 erfolgreich

Marco Hartung beim Panda – Turnier 3.

Am 24.08.19 fand das 11. Oldenburger Panda Turnier statt. Ausgerichtet wird es vom Schwaz-Weiß Oldenburg e.V. Das Panda Turnier ist ein Anfängerturnier, bei dem die Teilnehmer nicht ihren erworbenen Gürtel tragen dürfen. Es wird nur (zur Unterscheidung der Kämpferinnen und Kämpfer) mit einem weißen bzw. roten Gürtel gekämpft. Die Kinder werden jeweils in Gruppen eingeteilt. Marco Hartung hat als einziger Kämpfer von der JKG Norden teilgenommen. Er kämpfte in der Gruppe der Adler und erreichte den 3. Platz.

Marco mit seiner Urkunde

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Marco Hartung beim Panda – Turnier 3.

JKG kooperiert mit SV Hage

Der Jugendtrainer des SV Hage Bilal Kaawar hat vor kurzem mit Heide Giesenberg, Trainerin bei der JKG Norden kontaktiert und den Vorschlag gemacht, mit der B1-Fußballmannschaft eine Einheit Judo zu machen. Nachdem ein passender Termin gefunden war, ging es auch gleich los. 12 Jungs der B1 Mannschaft im Alter von 15 und 16 Jahren erschienen voller Spannung im Dojo der JKG Norden in der Gartenstraße. Sie waren gerade in die Landesliga aufgestiegen und sollten solche Dinge wie Körperwahrnehmung, Zweikampf und vor allem Fallen kennenlernen. Letztlich sind das alles Fertigkeiten, die auch beim Fußball eine wichtige Rolle spielen – natürlich neben dem Können am Ball. Inhalte der Einheit waren

  • Laufspiele
  • Kampfspiele im Stand und in der Bodenlage (Gürtel klauen, Partner mit einem Körperteil in einen Gürtelkreis ziehen, Partner in der Bodenlage fixieren wobei der untere versuchen musste dennoch aufzustehen)
  • Fallschule vorwärts und rückwärts
  • Wurftechnik o goshi (Hüftwurf) und osoto otoshi (großer Außensturz)
  • Standrandori (Übungskampf)

Die Jungs waren hervorragend motiviert und haben vorbildlich mitgemacht. Nach 90 min waren alle völlig erledigt.

Auf dem Foto sind neben den Jungs der B1-Mannschaft links hinten Trainer Reiner Hollwege (SV Hage), vorne links Trainerin Heide Giesenberg (JKG), rechts hinten Trainer Bilal Kaawar (SV Hage), rechts außen Vanessa Giesenberg (JKG Norden) zu sehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für JKG kooperiert mit SV Hage

Gürtelprüfungen bei den Erwachsenen

Pünktlich zum Abschluss des ersten Halbjahres am 03.07.2019 legten bei der Judo-Kampfgemeinschaft Norden auch Judoka aus der Erwachsenengruppe Gürtelprüfungen ab. Das ist bundesweit gesehen eher selten, vor allem wenn man weiß, dass fast alle Judoka in dieser Erwachsenengruppe erst relativ spät zum Judo gekommen sind (die meisten mit über 30 Jahren). Die drei Prüfungen zum 3. Kyu (Grüngurt) hatten da schon Seltenheitswert. Diese Prüfung legen in Deutschland Erwachsene, die als Neueinsteiger begonnen haben, kaum ab. Neben einem umfangreichen Stand- und Bodenprogramm, bei dem nicht nur reine Techniken, sondern auch Kombinationen und Antworten gegenüber Angriffen gezeigt werden mussten, hatten die Judoka auch einen Ausschnitt aus der Kata zum ersten Dan (Schwarzgurt) zu zeigen. Gerade hier mussten die Wirkungsprinzipien des Judo perfekt einstudiert gezeigt werden. Alle Prüflinge haben ihre Sache gut gemacht und bestanden. Aber auch die übrigen Prüflinge zeigten ein gutes Programm. Die beiden Prüferinnen Dr. Maiken Lindenkamp (2. Dan) und Heide Giesenberg (1. Dan) bescheinigten allen Prüflingen ein hohes Niveau. Sie waren sehr erfreut über die gezeigten Leistungen. Besonders wurde die Leistung von Annika Podorf gewürdigt, die innerhalb eines halben Jahres bereits die zweite Prüfung ablegte.

Die Prüfungen bestanden zum

7. Kyu (gelb)
Nadine Hönnig,  Annika Podorf

6. Kyu (gelb-orange)
Heike Ley

3. Kyu (grün)
Torsten Heinks, Elisabeth Perez, Sandra Soerjanta

Zuletzt hoben die beiden Prüferinnen auch die Leistungen der jeweiligen Uke hervor, ohne die die Prüflinge nicht hätten antreten können.

Das Foto zeigt die Prüflinge und die beiden Prüferinnen von links:
Sandra Soerjanta, Dr. Maiken Lindenkamp, Annika Hönnig, Torsten Heinks, Heike Ley, Elisabeth Perez und Heide Giesenberg.
 Und hier die Prüflinge mit den Uke

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gürtelprüfungen bei den Erwachsenen

Jahreshauptverammlung der JKG – Daniel Baldeus wiedergewählt

Am 26.06.2019 fand die Jahreshauptversammlung der JKG Norden statt. Der Vorsitzende Daniel Baldeus blickte auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.

Vor Beginn der weiteren Tagesordnungspunkte nahm Daniel noch Ehrungen vor. Es wurden folgende Mitglieder geehrt:

10 Jahre (Bronze)

  • Ralf Binnemann
  • Erik Bogena
  • Jann Campen
  • Franziska Ehrhardt
  • Daniela Ewen
  • Doris Giesenberg
  • Monika Hein
  • Marten Janssen
  • Sophia Rothe
  • Niklas Sandhorst
  • Inka Schreiber
  • Almuth de Vries

20 Jahre (Silber)

  • Angelika Reimann

25 Jahre (Gold)

  • Thomas te Braake
  • Carsten Frevert
  • Axel Friederich
  • Jenko Gerdes

30 Jahre (Ehrenmitgliedschaft)

  • Cornelia Köhlke

Mit rund 590 Mitgliedern bewegt sich der Bestand auf konstant hohem Niveau. Damit gehört die JKG nach wie vor zu den Mitgliederstärksten Vereinen in Norden. Die Judoka haben in vielen Veranstaltungen und Meisterschaften sehr erfolgreich abgeschnitten, was für einen Verein wie die JKG schon etwas Besonderes ist. Die anderen Abteilungen (Fitness, Tanz-Teens, Ju-Jutsu) zeigten sich ebenfalls zufrieden mit den Veranstaltungen und Aktivitäten im abgelaufenen Geschäftsjahr. Auch der Bericht der Kassenprüfer fiel zufriedenstellend aus und zeigte, dass der Verein auf einer soliden finanziellen Basis steht.

Bei den anschließenden Neuwahlen des Vorstandes wurde Daniel Baldeus als Vorsitzender einstimmig bestätigt. Ebenfalls bestätigt wurden: Jan-Wilfried Tekken (Schatzmeister und zugleich stellvertretender Vorsitzender), Vanessa Giesenberg (Jugendreferentin) ihre Stellvertreterin Franziska Ehrhardt, Elisabeth Frevert (Frauenreferentin), Heide Giesenberg (Sportreferentin) und Dr. Wilhelm Frevert (Vorstandsmitglied für besondere Aufgaben). Neu gewählt wurde Axel Friederich als Schriftführer und Pressereferent, der dieses Amt seit März schon kommissarisch ausführt. Als Kassenprüfer wurden Jürgen Hasbargen und Sibille Jacobs bestätigt. Das Amt des Abteilungsleiters Judo wird künftig von Heide Giesenberg und Heydi Siebens als Doppelspitze geführt.

Der neue Vorstand (von links): Vanessa Giesenberg, Elisabeth Frevert, Axel Friederich, Daniel Baldeus, Heide Giesenberg und Dr. Wilhelm Frevert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptverammlung der JKG – Daniel Baldeus wiedergewählt

Arina und Max Neumann siegen in Quakenbrück

Arina und Max Neumann starteten am 29.06.2019 für die JKG Norden beim Artland Cup des BCS Artland e.V. in Quakenbrück. Gekämpft wurde in gewichtsnahen Pools nach Altersklassen getrennt.

Zunächst ging Max in der U15 an den Start. Wie auch schon beim Turnier in Exloermond ließ er nichts anbrennen. Er fand seinen Griff gegen seine Gegner vom SV Wietmarschen, PSV Georgsmarienhütte, Vfl Bad Iburg und TuS Bramscher sehr souverän. Er konnte alle Kämpfe mit Wurftechniken vorzeitig beenden und erreichte Platz 1.

Auch Arina konnte in der U12 (Gewichtsklasse bis 30 kg) an ihre Erfolge in Exloermond anknüpfen und beherrschte ihre Gegnerinnen von BW Hollage souverän. Sie konnte wie ihr Bruder alle Kämpfe mit Wurftechniken vorzeitig beenden und holte sich in ihrer Altersklasse Platz 1. Doch damit nicht genug, sie kämpfte danach noch im Pool bis 36 kg und ging auch hier als Siegerin von der Matte. Aufgrund dieser besonderen Leistung erhielt sie einen Sonderpokal.

Die beiden stolzen Sieger

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Arina und Max Neumann siegen in Quakenbrück

Neue Übungsleiterin

Elisabeth Frevert stellte auf der Jahreshauptversammlung Andrea Janssen als frisch gebackene Übungsleiterin vor. Andrea hat in vielen Vorbereitungsstunden beim Sportbund gebüffelt und schließlich die Ausbildung erfolgreich absolviert. Sie wird im Bereich „Fitness“ aktiv sein und unterstützen.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die neue Aufgabe!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Übungsleiterin

Buntgurtprüfung in Norden

Am 27.06.19 fanden in Norden die Buntgurtprüfungen statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren ziemlich aufgeregt. Aber das tat der Prüfung keinen Abbruch. Die Kinder absolvierten ihr Prüfungsprogramm souverän.

Hinten von links: Noah Ilsen, Elias Hönnig, Marwin Ihmels, Jastin Smid, Damian Schmidt.
Vorne von links: Maxim Engelmann, Milena Oostinga, Taja Gerlach, Lea Freese

Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Buntgurtprüfung in Norden

2. Kyu für Max Neumann

Max Neumann hat am 22.06.2019 die Prüfung zum Blaugurt bestanden.

Herzliche Glückwünsche

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2. Kyu für Max Neumann