André Martin Vize-Niedersachsenmeister

Bei den Landesmeisterschaften der U15 in Hatten-Sandkrug war die JKG in der Gewichtsklasse bis 37 kg erfolgreich. André Martin belegte den zweiten Platz und ist damit Vize-Niedersachsenmeister. Die Kampfrunden waren für alle Beteiligten sehr kräftezehrend. Es wurde im vorgepoolten System gekämpft, so dass alle aus der Vorrunde weitergekommenen Kämpfer am Ende fünf Kämpfe bestreiten mussten. Hier entschied nicht nur die Technik das Turnier, sondern auch die Kondition. In der Vorrunde konnte sich André gegen Leo Lo Schreiner von den Judo Crocodiles Osnabrück und Lion Engel vom JSC Hannover-Süd gut durchsetzen und die Kämpfe jeweils vorzeitig beenden. In der Hauptrunde traf André wieder auch Leo Lo, konnte ihn aber dieses Mal besiegen. Weitere Gegner waren Leonhard Häfker (Judo Crocodiles Osnabrück), Kral Mika (Judo-Tiger Rot Weiß Visbek) Alessandro Wittenberg (VfL Grasdorf) und Jannes Wegener (MTV Elze). André konnte sich in dem starken Feld sehr gut behaupten und musste sich nur gegen Leonhard Häfker geschlagen geben. Somit erreichte er insgesamt den wohlverdienten zweiten Platz und qualifizierte sich damit für die Norddeutschen Einzelmeisterschaften am 2. Juli in Norderstedt. Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Beitrag wurde unter Wettkämpfe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.