Marco Hartung beim Panda – Turnier 3.

Am 24.08.19 fand das 11. Oldenburger Panda Turnier statt. Ausgerichtet wird es vom Schwaz-Weiß Oldenburg e.V. Das Panda Turnier ist ein Anfängerturnier, bei dem die Teilnehmer nicht ihren erworbenen Gürtel tragen dürfen. Es wird nur (zur Unterscheidung der Kämpferinnen und Kämpfer) mit einem weißen bzw. roten Gürtel gekämpft. Die Kinder werden jeweils in Gruppen eingeteilt. Marco Hartung hat als einziger Kämpfer von der JKG Norden teilgenommen. Er kämpfte in der Gruppe der Adler und erreichte den 3. Platz.

Marco mit seiner Urkunde

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.